Es war einmal……..

So beginnen viele Märchen und Erfolgsgeschichten. Dies ist die Geschichte eines chinesischen Einwanderers, der sich 1878 auf den Weg nach Thailand machte. Gr0ße Hoffnungen und ein kantonesisches Rezept einer gegrillten Ente im Gepäck.

Prachak Pet Yang – gegrillte Ente in Bangkok

Wenn man Einheimische in Bangkok die Frage stellt, wo man die beste Ente in der Stadt essen kann, fällt auf jeden Fall auch der Name Prachak. Dieses eher unauffällige Restaurant befindet sich im chinesischen Viertel Bang Rak. Nachdem der oben genannte chinesische Einwanderer Frau und Kind nach Bangkok nachkommen ließ, eröffnete er 1909 ein kleines Lokal. Das kleine Restaurant hieß damals übersetzt nur „neuer Laden“. In zweiter Generation heiratete ein Thailänder namens Prachak  in die Familie ein. Er übernahm 1920 das Restaurant und seitdem heißt das Lokal Prachak Pet Yang. (Pet Yang bedeutet gegrillte Ente und nicht wie irrtümlicherweise oft im Englischen als „roasted duck“ übersetzt)

Prachak galt damals schon als großer Visionär mit ausgeprägten Geschäftssinn. Er führte das Lokal bis 1998.

Mittlerweile steht die vierte Generation am Herd. Das Restaurant hat sich nicht viel verändert, außer das die Räume jetzt klimatisiert sind.

Die Einrichtung ist einfach und bescheiden. Die Portionen sind eher klein, dafür sehr günstig. Wer Hunger hat, sollte gleich mehrere Teller oder die große Platte bestellen. Sowohl die Ente als auch die Haut sind sehr zart, die Sauce sensationell nach dem Jahrhunderte alten Familienrezept und so eben nirgends zu finden.

Die Speisekarte ist bebildert und auch in englischer Sprache.

Einheimische und Ausländer werden bestätigen, dass diese Ente im Prachak eine der besten ist, die sie jemals gegessen haben.

Wer gerne Ente isst, sollte es einfach mal selbst ausprobieren. Enten in allen Variationen…

Da das Restaurant gerade abends immer voll ist, sollte man eher am frühen Abend hingehen. Falls Sie unten keinen Platz mehr finden, in den ersten Stock hoch!  Ab 20 Uhr besteht die Gefahr, dass schon alle Enten ausverkauft sind. Diese Enttäuschung wollen wir Ihnen Ersparen. Schauen Sie darüber hinweg, falls das Personal mal eher lustlos und erschöpft wirkt.

Öffnungszeiten: Täglich von 8 – 20.30 Uhr

Adresse: Charoenkrung Road

BTS: Saphan Taksin